SCATT Segler bei der „Langen Wettfahrt“ erfolgreich

Am 4. August fand die  „Lange Wettfahrt“ am Attersee statt.

Mit 92 teilnehmenden Booten ist diese Regatta die teilnehmerstärkste Regatta am Attersee. Sie zählt gemeinsam mit dem Attersee-Grand-Prix und den 24hours vom Attersee zur „Long-Distance-Challenge“.

Darunter waren auch 9 unserer SCATT Regattasegler (Eitzinger Christian, Ablinger Klaus, Steinleithner Wolf Teja, Vala Wolfgang, Klaus Rebhan, Soriat Franz, Dieplinger Thomas, Spitzer Wolfgang, Andresen Thomas.

Bei der gesegelten Zeit hat Eitzinger Christian den 5. Platz und Ablinger Klaus den 6. Platz belegt.  Auch die anderen SCATT Segler haben sich gut geschlagen.

Die Lange Wettfahrt entschied auch über den Sieg in der „Long-Distance-Challenge“ – der an Christian Hoffmann (UYCAttersee) ging. Zweiter wurde Klaus Rebhan (SCATT) und dritter Julian Hofmaninger (SCKammersee). Alle drei haben auch hervorragende Ergebnisse bei den Events Attersee Grand Prix und 24hours vom Attersee erzielt und sind würdige Sieger. Herzlichste Gratulation an Klaus zu diesem tollen Ergebnis.

Ergebnis