Scatt Jugend beim Ora Cup Ora am Gardasee

Ein großes Feld von 549 Optimisten aus 19 Nationen hat sich zum Ora Cup Ora im Circolo Vela Arco am Gardasee (ITA) vom 11.8. – 13.8.2018 angemeldet. Davon starteten 382 in der Junioren Wertung und 167 in der Jüngsten Wertung.

Aus Österreich haben 45 Teilnehmer mitgemacht. Sie haben sich vom 3.8.. bis 10.8. intensiv auf dieses Event vorbereitet. Am ersten Regattatag wurden zwei Wettfahrten gesegelt. Am zweiten Tag gab es keinen Wind (für den Gardasee sehr untypisch).  Am drittem Tag startete man bereits um 7 Uhr. Zwei Wettfahrten konnten noch gesegelt werden. Das Endergebnis war aus österreichischer Sicht erfreulich. Zwei heimische Segler konnten sich in den Top-Ten behaupten. 

Von unserem Segelclub haben Linus Gierlinger und Leo Uebelhör an diesen Event teilgenommen. Linus hat in diesem großen internationalen Teilnehmerfeld den Platz 64 (6. bester Österreicher) und Leo den Platz 293 (27. bester Österreicher) belegt.  Beide starteten in der Juniorengruppe.

  Linus 

 Leo (ganz links)

 

Ergebnis